Personalien

STUDIO HANEKE wurde 1982 von Johannes Haneke in Essen als Verlag und Werbeagentur gegründet.

STUDIO HANEKE berät mittelständische Unternehmen und Non-Profit-Organisationen in allen Fragen der Kommunikation.

Von 1996 bis September 2010 war Johannes Haneke Geschäftsführender Gesellschafter der POLAR Film + Medien GmbH in Gescher.

Auch als Drehbuchautor und Regisseur hat er sich einen Namen gemacht. Zu seinen Produktionen zählen Filme wie „Abenteuer Libyen”, „Peenemünde - Hitlers geheime Waffenschmiede”, „Die Geschichte der deutschen Luftwaffe”, „Wildpferde im Merfelder Bruch”, „Mit dem Luftschiff über Deutschland”, „Start in die Selbständigkeit”, „Männer unter Tage”, „Gold als Rettungsanker?”, „Die EURO-Katastrophe” oder „Der Klima-Schwindel”.
.

Johannes Haneke ist Autor zahlreicher Fachbücher wie
„Die Zenit-Generation” oder
„Das EURO-Dossier”.

 

Mit Sir Peter Ustinov, dessen legendäre  „One-Man-Show” Johannes Haneke erstmals auf Video veröffentlicht hat.
 

In der Wüste bei Tobruk während der Dreharbeiten für den den Dokumentarfilm „Abenteuer Libyen”.


Aktuelle Film- und Hörbuch-Produktionen finden Sie auch unter:
www.mattscheibe-media.de