Listbroking

Zielgruppenorientiertes Direktmarketing ist häufig effizienter als breitgestreute klassische Werbung. Sie erkennen sehr schnell und auf den Cent genau den Erfolg Ihrer Direktwerbeaktion.

STUDIO HANEKE führt komplette Direktmarketingaktionen für Sie durch. Von der Konzeption der Kampagne über die Entwicklung der Werbemittel und das Fulfillment bis hin zur Erfolgskontrolle.

STUDIO HANEKE vermittelt für Ihre Aktionen hochwertige Zielgruppenadressen, die Sie auch – unabhängig von einer kreativen Dienstleitung – anmieten können. Aus unserem eigenen Adress-Bestand „German Consumer World” bieten unsere Databasemarketing-Spezialisten top-gepflegte Daten zur Miete an.
 

German Consumer World:

Ausgangslage:

In Deutschland leben ungefähr 82 Millionen Einwohner. Bei einer durchschnittlichen Haushaltgröße von 2,7 Personen ergeben sich rechnerisch gut 30 Millionen Haushalte.

Anforderungen:

Eine für Marketingzwecke geeignete Abbildung der Bundesrepublikanischen Wohnbevölkerung in einer Konsumenten-Datenbank muss folgende Zielvorgaben erreichen:

1. Flächendeckung
   (keine weißen Flecken auf der Landkarte)

Daten müssen zur Verfügung stehen für alle
- Bundesländer
- Regierungsbezirke
- Kreise
- Städte/Dörfer
- Straßenzüge

2. Möglichst hoher Abdeckungsgrad

Mindestens 80 % aller Haushalte müssen erreicht werden.

3. Aktualität

Jährlich ändern sich durch Umzug, Tod, Heirat oder Scheidung bis zu 20 % aller Privatadressen. Adress-Dateien haben daher eine extrem kurze Halbwertzeit.

4. Verknüpfung mit Telekommunikationsdaten

- Festnetzanschluss
- Fax-Anschluss in der Privatwohnung
- Mobiltelefon
- E-Mail-Adresse
- Homepage im Internet

5. Verknüpfung mit Strukturinformationen über das Wohnumfeld

Wohnt die Zielperson in einem schönen Einfamilienhaus oder im Plattenbau?

6. Marketingrelevante Zusatzinformationen aus dem Bereich der Sozio-Demographie

- Alter
- Beruf/Tätigkeit
- Bildung
- Familienstand

7. Konformität mit dem Datenschutz

Nirgendwo ist das datenschutzrechtliche Regelungswerk enger als in Deutschland, und nirgendwo wird es strenger kontrolliert.

8. Fortschreibungsfähigkeit (Update-Service)

- automatische Löschung/Sperrung von nicht mehr gültigen Adressen,
- automatisches Hinzufügen von neuen Adressen (nach Umzug oder erfolgtem Neubau)

9. Wirtschaftlichkeitsprinzip

Was nützt das schönste Konzept, wenn es sich nicht rechnet?

Desktop-fähige Lösungen ohne Mainframe-Technologie sind heute erhältlich, die jahrelange Entwicklungsarbeiten und Optimierungen enthalten.

Bisherige Einsatzgebiete der Datenbankentwicklungen rund um die „German Consumer World” umfassen u.a.

- Zeitungsverlage
- Finanzdienstleister
- Versicherungsanbieter
- gemeinnützige Organisationen

Leistungs- und Nutzungsumfang:

Installation eines aktuellen Datenbestandes „German Consumer World” mit mindestens 26 Millionen Datensätzen inklusive Telefonnummern und Update-Service. Lizenzerwerb für 12 Monate, uneingeschränkte Nutzung für beliebig viele Mailings/Anrufe während 12 Monaten im Rahmen eines Call-Centers.
 

Nutzungsbeschränkung:

Keine Weitergabe an Dritte, weder entgeltlich noch unentgeltlich.

Selektions-Pakete und Preise auf Anfrage.
Unsere Datenbank-Spezialisten beraten Sie gerne unverbindlich!